Frische Schokolade

Von Hand gegossen und Stück für Stück gebrochen


Edelste Schweizer Milch- und Grand Cru-Schokolade, ganze geröstete Piemonteser Haselnüsse, erstklassige Mandeln und Pistazien sowie erlesene fruchtige Rosinen – das sind die frischen natürlichen Zutaten der neuen Sprüngli-Tafelschokoladen. Sie werden von Hand gegossen und Stück für Stück gebrochen. Jede der Tafeln ist sichtlich einmalig.

Handwerkskunst

Neue Tafelschokoladen - für frischen Genuss

Mit den neuen Tafelschokoladen vereint die Confiserie Sprüngli ihr traditionelles Schokoladen-Rezept, beste Kakaoqualität und erlesene Nüsse und Früchte zu einem frischen Genusserlebnis. Neben den natürlichen Zutaten ist es die liebevolle Handarbeit, welche jede der Tafeln einmalig macht. Die Schokolade wird von den Confiseuren in kleinen Mengen von Hand gegossen und Stück für Stück gebrochen.

 

 


Tafelschokolade-CranCruSchwarz.jpg

Grand Cru-Schokolade Haselnüsse

Die dunkle Grand Cru-Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil von 72% und im Kupferkessel carameliserten Piemonteser Haselnüssen verspricht einen kräftigen aber ausgewogenen Geschmack.

Zum Onlineshop

Milch-Schokolade mit Haselnüssen

Milch-Schokolade Haselnüsse


Die feine Milch-Schokolade mit einem bedeutenden Kakaoanteil von 42% und gerösteten ganzen Piemonteser Haselnüssen verspricht einen milden aber intensiven Geschmack.

Zum Onlineshop

Grand Cru-Schokolade mit Mandel, Pistazie und Rosine

Grand Cru-Schokolade Mandel, Pistazie und Rosine

Vollmundig aber dezenter ist die hellere Grand Cru-Schokolade mit einem Kakaoanteil von 49% und gerösteten ganzen Mandeln und Pistazien sowie ausgewählten, fruchtigen Rosinen.

Zum Onlineshop


Tipp für Schokoladen-Liebhaber

Die neuen Sprüngli-Tafelschokoladen sind nur beschränkt haltbar. Geniessen Sie die Schokoladen deshalb möglichst frisch und bewahren Sie diese an einem trockenen und kühlen Ort auf.

 

 

Drei Frische Tafelschokoladen