Verantwortung

Aus Tradition verantwortungsbewusst


Gehobelte Schokolade

Verantwortungsvoller Umgang

Die Confiserie Sprüngli pflegt einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und hält sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette an hohe ethische Standards. Um diese Grundsätze einzuhalten, besteht zwischen sämtlichen Lieferanten und der Confiserie Sprüngli ein Verhaltenskodex.

Verhaltenskodex

Produktionsstandort Schweiz

Wir bekennen uns zum Produktionsstandort Schweiz und beziehen unsere Rohstoffe, wenn immer möglich aus unserem Land. Viele wichtige Rohstoffe wie Milchprodukte, Eier oder Fleisch stammen aus einheimischer Produktion. Das verkürzt die Transportwege und garantiert eine artgerechtere Haltung.

Zutaten & Herkunft

Bergheumilch_Kuehe.jpg

Beste Qualität für exklusiven Genuss

Das Rezept der Confiserie Sprüngli heisst höchste Qualität von den Rohstoffen und der Verarbeitung über die Verpackung bis zur Präsentation im Laden und der Beratung beim Verkauf. Im Zentrum steht immer das perfekte Produkt. In der Produktion werden handwerkliche Traditionen mit modernsten Methoden kombiniert. Die Produkte werden in Dietikon bei Zürich unter einwandfreien hygienischen Bedingungen hergestellt und ausschliesslich in den eigenen Verkaufsgeschäften verkauft.

Täglich frisches Angebot

Das täglich frische Angebot umfasst neben den einzigartigen Luxemburgerli zahlreiche unwiderstehliche Praliné- und Tortenkreationen, viele saisonale Spezialitäten und Geschenkideen für jede Gelegenheit. Besonders beliebt sind die Truffes du Jour, die frischesten Truffes der Welt, die jeden Tag frisch von Hand hergestellt werden. Und mit den Grand Cru-Kreationen aus edelsten Cacao-Sorten werden auch die Liebhaberinnen und Liebhaber dunkler Schokolade verwöhnt.

Natürlich gut

Die Produkte aus dem Hause Sprüngli stehen nicht nur für beste Qualität, sondern auch für einmalige Frische und Natürlichkeit. Sie werden von sehr kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern täglich frisch mit den besten natürlichen Rohstoffen hergestellt. Wichtige Rohstoffe wie Rahm, Eier, Butter und Milch stammen von Produzenten aus der Region. Der Grundstoff für die Chocolade-Produkte, die sogenannte Couverture, bezieht die Confiserie Sprüngli von langjährigen Schweizer Partnern, welche die Kakaobohnen nach ihren Vorgaben und Rezepturen verarbeiten.